Projekt- und Präventionstage

RP 02.09.2014

 

Text

 
 

Glosse: Der Weseler vom 28.08.2014

Ihre Region-> Wesel -> Spaß

Wie sich schulische Projekttage mit Schülerinteressen vertragen ....

­

Ein Weseler Gymnasium behandelt im Rahmen einiger Präventionstage die Themen Gesundheit, Fitness und Sexualerziehung. So weit, so gut, doch darf an der unmittelbaren Umsetzung gezweifelt werden.

„Gesunder Pausensnack“? Welchen Schüler interessiert das? Sobald sie alt genug sind und in einer Freistunde Hunger verspüren, suchen sie den nächsten Döner oder ’ne Backstube auf und lassen es ganz „fett“ krachen!

„Bewegung und Entspannung? Lehnen die meisten jugendlichen Dauerdaddler überzeugtermaßen ab und suchen ab Unterrichtsschluss bis zum Einschlafen lieber Abwechslung beim Whatsappen und bei YouTube-Filmchen.

Auf stärkeres Interesse bei den Achtklässlern dürfte das „Projekt zur Sexualerziehung“ stoßen.
Laut Umfragen sollen über 70 Prozent der 16-jährigen Jungs schon Sex gehabt haben, gleichaltrige Mädels sogar bis zu zwei Jahre eher.
Zumindest bei diesem Themenbereich werden also alle aufmerksam bei der Sache sein.

Glückwunsch!

Quelle: Bohlen, Dirk, in: Der Weseler / Lokalkompass.de 28.08.2014

© 2018 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.