Party für Hausmeister Jürgen

50 Jahre alt ist Jürgen Oesterwind geworden. Zum Geburtstag gab es eine Leinwand, auf der sich seine Schüler verewigt haben. Foto: Ekkehart Malz

Von Niels Ebling, 09.04.2013

Wesel (RP). Wer in den letzten 18 Jahren am Konrad-Duden-Gymnasium (KDG) zur Schule gegangen ist, wird Hausmeister Jürgen Oesterwind so schnell nicht vergessen.

Mit seiner offenen und humorvollen Art besitzt er schon lange Kultstatus bei Schülern, Lehrern und Eltern. Sie alle hatten zu seinem 50. Geburtstag etwas ganz Besonderes in der Schule vorbereitet.

„Ich kann mich gar nicht genug bedanken. Ich war so gerührt, dass mir die Worte fehlten“, sagt Oesterwind nach intensiven 45 Minuten in der Pausenhalle. Auf Initiative des Fördervereins wurden „Tonnen von Torten und Gebäck in allen Variationen“ gezaubert, ein Ständchen vorbereitet und 50 persönliche Geburtstagsgrüße vorgetragen. „Das hat mir gezeigt, dass ich der Jürgen für alle bin. So ist es gut und so soll es bleiben.“ Als besonderes Geschenk gab es eine Leinwand, die Hunderte von Schülerunterschriften ziert. Jürgens Tochter, die selbst zum KDG geht, hatte es geschafft, dichtzuhalten halten. „Ich hatte von den Plänen keine Ahnung“, beteuert Oesterwind.

Quelle: RP/rl