Brotgesichter auf der didacta

 

Der vierte Messetag: Staatssekretär Dr. Robert Kloos stellt die Ernährungsbildungsoffensive vor

Dr. Kloos betonte wie wichtig es ist, Ernährungsbildung von Jung an auf den Weg zu bringen. "Gerade die Fastenzeit ist eine gute Gelegenheit über sein Ess- und Trinkverhalten nach zudenken."

Staatssekretär Dr. Kloos stellt die Ernährungsoffensive mit Moderatorin Birgit Keller vom NDR vor. Quelle: BLE

Schüler des Konrad-Duden-Gymnasiums präsentieren Ihre Brotgesichter. Unterstützt werden Sie dabei von Annika Rehm (aid) und der Moderatorin Birgit Keller vom NDR. Quelle: BLE

"Dabei sollte man stets mit viel Freude an die Sache dran gehen", so Dr. Kloos. Mit dem Stichwort "Freude" ging es danach gleich zur Praxis über. Europa Miniköche bereiteten unter der Teamleitung von Sabine Schwarz-Schellewald leckere und lustige Brotgesichter zu. Dabei stellte das Publikum fest, dass der Vollbart auch bei Brotgesichtern voll im Trend liegt. Das Ganze wurde von der NDR Moderatorin Birgit Keller moderiert, die parallel im Gespräch mit Dr. Margret Büning-Fesel (Geschäftsführerin aid) darüber sprach, dass Ernährungsbildung nicht nur im Unterricht bleiben darf, sondern ganzheitlich in Schulen umgesetzt werden sollte.

Die IN FORM Counter waren während der Messezeit gut besucht. Quelle: BLE

An den IN FORM Ständen konnten sich die Messebesucher über aktuelle Medien und Themen bei den Profis informieren und natürlich die Bildungsmaterialien der Ernährungsoffensive gleich kostenlos mitnehmen oder bestellen.

Carina Stadoll vom DJK Sportverband DV Köln brachte mit Schülerinnen Schwung auf die Messefläche. Quelle:

Kleine Sportstunde...

Nach der Verköstigung war es Zeit für die IN FORM Sportstunde. Carina Stadoll vom DJK Sportverband DV Köln brachte Schwung auf die Messefläche. Wer mochte, durfte gleich mitmachen. Die effektiven Übungen für drinnen und für draußen machten Appetit auf ein gutes, ausgewogenes Mittagessen.

Personen (v.l.n.r.): Teamleiterin Sabine Schwarz-Schellewald, Schüler des KDG, BIO Spitzenkoch Harald Hoppe, Moderatorin Birgit Keller (NDR) und Schülerin des KDG. Quelle: B

...Und leckere Rezepte

BIOSpitzenkoch Harald Hoppe und Schüler und Schülerinnen des Konrad-Duden-Gymnasiums bereiteten aus Möhren und Kichererbsen ein vitamin- und ballaststoffreiches Essen zu. Die Süße aus Honig gab dem schnell gekochten Gericht eine besondere Note. Dem kritischen Publikum schmeckte es gut.
Mit einem schnell zubereiteten Green-Smoothie erklärte BIOSpitzenkoch Harald Hoppe den Unterschied zwischen Saft und Smoothie und zeigte, wie einfach es ist, Kinder und Jugendliche durch Smoothie spielerisch an Obst und Gemüse heranzuführen.

Die genannten Rezepte Möhren-Kichererbsengemüse, Green Smoothie "Tropica Spinat" und natürlich noch viele weitere IN FORM Rezepte finden Sie in unserer IN FORM Rezeptsammlung. 

Quelle