2004 KDG will Austausch

 
Wesel-Felixstowe: KDG will Austausch - und die Partner? WESEL. 30 Jahre besteht die Part­nerschaft zwischen Wesel und der englischen Hafenstadt Felixstowe. Beim Besuch der Weseler Delegation am Wochenende wurde mehrfach von den Offiziellen beschworen, wie wichtig der Kontakt der Jugendlichen aus beiden Städten ist (RP berichte­te). Worte, die Dr. Hansgerd Schott, der Leiter des Konrad-Duden-Gymnasiums, gerne gehört hat. Denn mit dem internationalen Jugendaus­tausch ist es nicht weit her. Vor drei Jahren ist der Kontakt zwischen dem KDG und den beiden Felixstower Schulen Orwell High School und Deben Highschool eingeschlafen. Meh­rere Versuche von Weseler Seite, die Beziehung wieder zu beleben, versan­deten. Jetzt - anlässlich des Partnerschafts-Jubiläum - will Schott einen neuen Versuch starten. Oder, wie er sagt: „Das ist ein guter Anlass, Drive in die Sache zu bringen." Das KDG werde sich jetzt erneut an die beiden Schulen wenden. Zurückhaltende Antwort „Erneut" - eine Formulierung, die besagt, dass es bereits Kontaktversu­che auf privater Ebene oder schrift­lich zwischen den Schulen gab. Ver­gebens. Auch auf persönliche Briefe des Weseler Schulleiters kamen zurückhaltende Antworten aus Felixstowe. Warum ist der Austausch nach 20 Jahren funktionieren­der Gemeinsamkeiten eingeschlafen? Die Engländer sagen, sie würden nicht genug Schüler für einen Aus­tausch zusammenbekommen. Das Interesse sei schlicht nicht da. Dazu kommt Personalwechsel, etwa in der Leitung der beiden Schulen, aber auch beim betreuenden Lehrpersonal. Das wechselt in England schneller und intensiver als am deutschen Gymnasium. Weseler Interesse riesengroß Unterschiedliche Situationen also. Jedenfalls ist sich der KDG-Chef si­cher, von Weseler Seite her den Aus­tausch sofort in Gang setzen zu kön­nen. „Ich garantiere, das Interesse unserer Schüler wird sehr groß sein. Wir werden mehr Meldungen haben, als wir unterbringen können", sagte er der RP. Auf jeden Fall will Dr. Schott jetzt einen neuen Anlauf ma­chen. Vielleicht mit offiziellem Rü­ckenwind. „Was die Weseler Delega­tion in Felixstowe zum Jugendaus­tausch gesagt hat, spricht mir aus der Seele." Thh Aus RP vom 30. März 2004

© 2017 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.