Jugend musiziert - Regionalwettbewerb

Heek, 27.1.2018

Nach monatelanger intensiver musikalischer Vorbereitung traten fünf KDG-SchülerInnen am Samstag in der Landesmusikakademie in Heek im Rahmen von „Jugend musiziert“ auf und zeigten ihr musikalisches Können. Alle fünf SchülerInnen sind Mitglieder der Musik & Kunstschule Wesel, bei der sie regelmäßig Instrumentalunterricht sowie die notwendige Vorbereitung für den Wettbewerb erhalten. Auch am KDG haben die jungen Talente ihre Programme im Unterricht und in der Aula vor kleiner Zuhörerschaft spielen können. Für ihren Fleiß, Nerven und Musikalität haben sie lobend Anerkennung erhalten. Die Achtklässlerin Femke Krebbing (Gitarre) erhielt einen 3. Preis. Sechstklässler Tim Hildebrandt (Violine) und Achtklässlerin Lilly Mühlisch (Klavier) erreichten zusammen in der Duowertung einen 1. Preis. Q1-Schüler Felix Bröcker (Gitarre) erhielt ebenfalls einen 1. Preise und George Zelmer (Gitarre) aus der EF hat nicht nur einen 1. Preis erhalten, sondern auch die Weiterleitung zum Landeswettbewerb geschafft, der im März in Wuppertal stattfindet! Herzlich gratulieren wir allen Preisträgern und wünschen George viel Erfolg beim Landeswettbewerb in März!

Text: Frau Hildebrandt

© 2018 Konrad-Duden-Gymnasium Wesel. All rights reserved.